Veranstaltungen und Gottesdienste

26. Mär. 2017 - 9:30 Uhr
Visselhövede
Bläser-Gottesdienst
Veranstaltungsort:
St. Johannis-Kirche

Bläser-Gottesdienst

Der Posaunenchor gestaltet am 26. März 2017 einen Bläsergottesdienst. „Natürlich klingen die festlichen Sätze von Komponisten aus der Barockzeit in unserer schönen St. Johannis-Kirche besonders gut,“ weiß Chorleiter Stefan Golinski, und er fügt hinzu: „Wir wollen aber auch zeigen, dass die Musik der Posaunenchöre sich immer weiterentwickelt. Zeitgenössische Bearbeitungen mit modernen Rhythmen und Klängen stehen den Posaunenchören zur Verfügung und werden gerne musiziert.“ Spannend wird es, wenn Posaunist Stefan Golinski und Pianistin Ulrike Lippe gemeinsam musizieren.

Der Gottesdienst steht unter dem Motto „Viel Frucht“. Luther-Lieder und neue Lieder, die zum Reformations-Jubiläum komponiert wurden, werden den Gottesdienst prägen. „Die Gemeinde beim Singen zu begleiten, bleibt natürlich die Hauptaufgabe des Posaunenchores,“ betont Pastor Thom, der auch die Ansprache hält.

27. Mär. 2017 - 19:30 Uhr
Visselhövede
Männerrunde mit Bürgermeister Goebel
Veranstaltungsort:
Gemeindehaus, Große Str. 8

Die nächste Männerrunde findet am  Montag, den 27. März 2017 um 19.30 Uhr im Gemeindehaus in Visselhövede, Große Str. 8 statt.

Der leitungskreis schreibt dazu: "Wir können uns gut vorstellen, dass viele Besucher der Männerrunde Informationen aus dem Rathaus hören möchten, wie es in Visselhövede weiter gehen kann und welche Pläne bestehen. Die Informationen über diesen Themenkreis erhalten wir an diesem Abend aus erster Hand. Wir freuen uns, dass Herr Bürgermeister Ralf Goebelzu uns kommen wird. Das Thema des Abends lautet: "Eine Gesprächsrunde mit Bürgermeister Ralf Goebel über seine Sichtder Zukunft und die Perspektiven Visselhövedes." Es erwartet uns ein spannender und lebhafter Abend!"

23. Apr. 2017 - 9:30 Uhr
Visselhövede
Gottesdienst mit Lektorin Anja Bargfrede
Veranstaltungsort:
St. Johannis-Kirche und St. Nikolaus-Kapelle

Gottesdienst mit Lektorin Anja Bargfrede

Wer hält den Gottesdienst? Der Pastor oder die Pastorin. So ist man es gewohnt. Aber am 23. April  2017 ist es anders: An diesem Sonntag wird Anja Bargfrede die Gottesdienste in Visselhövede (9.30 Uhr) und Wittorf (11 Uhr) gestalten.

Anja Bargfrede ist ausgebildete Lektorin. Sie hat im Ev. Bildungszentrum Bederkesa eine Langzeitausbildung absolviert. „Gestaltung von Begrüßungen, Lesungen, Gebeten, Abkündigungen sind ein Teil dieser Weiterbildung. Ziel ist auch biblisches und theologisches Grundwissen zu erlangen und damit Predigten zu erarbeiten und zu gestalten,“ erklärt Anja Bargfrede.

2015 erhielt sie ihr Zertifikat und wurde mit dem Dienst als Lektorin in Visselhövede beauftragt. Damit hat sie die Berechtigung, Gottesdienste selbständig zu gestalten.

Das ist eine spannende Sache, wenn Ehrenamtliche den Gottesdienst in die eigene Hand nehmen. So hat das Luther auch gemeint, als er von der „Priesterschaft aller Gläubigen“ sprach. Kommen Sie und erleben Sie das mit!

7. Mai. 2017 - 17:00 Uhr
Visselhövede
Tauferinnerungsgottesdienst
Veranstaltungsort:

Tauferinnerungsgottesdienst

Wie sollen Kinder verstehen, dass die Taufe ein ganz besonderes Geschenk ist? Die meisten Täuflinge waren ja bei ihrer Taufe noch Babies. Darum feiern wir am 7. Mai 2017 einen Tauferinnerungsgottesdienst in St. Johannis und laden dazu alle getauften 10 jährigen Jungen und Mädchen ein. Vorbereitet wird dieser Gottesdienst vom Team der KinderKirche. Um 17 Uhr geht’s es los!

21. Mai. 2017 - 18:00 Uhr
Visselhövede
Lieder-Gottesdienst: Singen macht Spaß
Veranstaltungsort:

Lieder-Gottesdienst: Singen macht Spaß!

Wer zum Lieder-Gottesdienst kommt, der darf singen, singen, singen! Darum sind die Lieder-Gottesdienste so beliebt: „Wir singen neue Lieder mit frischen Rhythmen und zeitgemäßen Texten! Was neu ist, üben wir, bis wir es singen können,“ verspricht Pastor Thom. Das ist auch gar nicht so schwer: Der St. JohannisChor ist wieder dabei, wenn wir am 21. Mai 2017 um 18 Uhr den nächsten Lieder-Gottesdienst in der Visselhöveder St. Johannis-Kirche feiern. Chorleiter Marc Puschmann übt mit uns schwungvoll die schwierigen Stellen, bis alle sie singen können. Das macht Spaß! Jeder, der gerne singt, ist herzlich eingeladen. Und für alle, die sich beim Singen nicht so sicher fühlen, ist das eine prima Übungsstunde!

Format: 03/26/2017
Format: 03/26/2017
Format: 03/26/2017