Meldungen in der Gemeinde

So ist Kirche hier in der Gemeinde. Das macht sie. Dazu ist sie in unserer Welt nützlich und notwendig. Das sind die Menschen, die sich hier engagieren. Das sind ihre Erfahrungen, Ideen und Ziele. Und immer wieder wird deutlich: In dieser Kirche ist Platz, um selbst dabei zu sein, mitzuerleben und auch mitzugestalten.

Regionales Seniorentreffen: Henning Scherf kommt!

Das Thema „Selbstbestimmtes Leben im Alter“ berührt viele Menschen verschiedenster Generationen und regt zum Nachdenken an. Der ehemalige Bürgermeister und Präsident des Senats der Freien Hansestadt Bremen, Dr. Henning Scherf, wird mit diesem Thema am Samstag, dem 17. Februar 2018, von 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Wittorf (Molkereistraße) zu Gast sein.

Alle Interessierten sind von den Leitenden der Gemeindenachmittage, Männerrunde, Senioren- und Frauenkreise unseres Gemeindeverbandes Brockel-Kirchwalsede-Visselhövede sehr herzlich dazu eingeladen. Es erwartet uns ein bunter und informativer Nachmittag.

Seit vielen Jahren lebt Henning  Scherf mit mehreren Generationen in Deutschlands wohl berühmtester Haus- und Wohngemeinschaft in Bremen. Er hat bereits zahlreiche Bücher geschrieben und reist unermüdlich als Mutmacher für ein neues Altersbild durch Deutschland. Er wirbt für ein vertrauensvolles Miteinander der Generationen durch besondere Wohn- und Lebensformen gerade im Älterwerden. Sein Vortrag lebt von persönlichen Erfahrungen; und Dr. Scherf hofft auf einen regen Austausch mit den Teilnehmenden.

Auch für das leibliche Wohl mit Kaffee und Kuchen wird gesorgt sein; für die anfallenden Kosten wird ein Beitrag auf Spendenbasis erbeten. Damit die Verantwortlichen diesen Nachmittag gut planen können, bitten wir um Anmeldung bis zum 1.2.2018 bei den Leiterinnen und Leiter der oben genannten Kreise, in unseren Kirchenbüros, sowie bei Renate Heldberg, Tel. 04260-322, in Wittorf. Herzlich willkommen zu einem anregenden Nachmittag!

DATUM

31. Januar 2018

AUTOR

Karin Klement
BILDER (1)
Dr. Henning Scherf