Meldungen in der Gemeinde

So ist Kirche hier in der Gemeinde. Das macht sie. Dazu ist sie in unserer Welt nützlich und notwendig. Das sind die Menschen, die sich hier engagieren. Das sind ihre Erfahrungen, Ideen und Ziele. Und immer wieder wird deutlich: In dieser Kirche ist Platz, um selbst dabei zu sein, mitzuerleben und auch mitzugestalten.

Baum und Banner

Baum und Banner

Ein besonderes Ereignis fand jetzt in Kirchwalsede statt. Vertreter aller Kirchenvorstände in unserem Kirchengemeindeverband pflanzten gemeinsam mit Vertretern der Hauptamtlichen auf der „Paradieswiese“ hinter der Kirche einen Apfelbaum. „Dies ist der Beginn unserer Aktionen zu den Kirchenvorstandswahlen“, so die Beteiligten. „Wenn man einen Apfelbaum pflanzt, wünscht man sich, dass er Früchte trägt. Das erhoffen wir uns auch für unsere Aktivitäten zur Wahl!“

Im Zuge der Pflanzaktion wurden auch die Banner präsentiert, die von den Gemeinden angeschafft wurden, um bei verschiedenen Gelegenheiten auf die kommenden Wahlen aufmerksam zu machen. „Wir wollen mit den Bannern aber nicht nur Werbung für die Wahl machen“, betonen die Initiatoren. „Wir wollen auch zeigen, wie wichtig die Zusammenarbeit in der Region ist!“

Und so hoffen die Baumpflanzer, dass sich auch zu dieser Wahl wieder Menschen finden, die Lust haben, in ihren Gemeinden mitzuarbeiten, erfolgreiche Arbeit fortzuführen und neue Ideen zu entwickeln.

DATUM

4. September 2017

AUTOR

Almuth Quehl
BILDER (1)